post

Ein Café als Mogelpackung

Vor über 25 Jahren kam „Café International“ zunächst als Brettspiel auf den Markt. Im Jahr 2001 wurde die hier präsentierte Kartenausgabe vom AMIGO Spieleverlag vorgestellt.

Mit Kaffee hat das Spiel – im Vergleich zu den beiden anderen hier vorgestellten Spielen – aber rein gar nichts zu tun. Hier geht es darum in einem Café die Besucher verschiedener Nationen in einer bestimmten Anordnung an entsprechenden Tischen zu plazieren. Das war es dann auch schon, Kaffee muss dazu nicht eingeschenkt werden.

Cafe International Detail - Einfach nur Kaffee

Von dem Titel hatte ich mir doch etwas mehr in Bezug auf das Kaffeethema versprochen. Vor diesem Hintergrund entstand dann auch die Überschrift für den Beitrag. Das Spiel selbst ist kurzweilig, leicht verständlich, ab zwei Personen spielbar und dauert maximal 45 Minuten.

Cafe International - Einfach nur Kaffee

post

Kaffeewissen

Welt des Kaffees Einfach nur Kaffee

Bei diesem Quizspiel von HUCH! & Friends aus dem Jahr 2009 dreht sich wirklich alles um Kaffee. Die zwei bis fünf Mitspieler erfahren hier alles, was sie schon immer über Kaffee wissen wollten und sich bisher nie getraut haben zu fragen.

Sowohl der Spielplan als auch die aus Holz gefertigten Kaffeesäcke und Spielchips zeigen sich dabei in kaffeeähnlichen Beige- und Brauntönen und vermitteln einen wertigen Eindruck beim Auspacken. Die 220 Fragen geben Einsteigern einen guten Überblick über die Welt des Kaffees, wobei die Antworten nicht unbedingt einfach zu erraten sind, da die Antwortmöglichkeiten weit über das Allgemeinwissen hinausgehen.

Welt des Kaffees Detail Einfach nur Kaffee

Die Spieldauer variiert je nach Anzahl der verwendeten Fragen. Als Anhaltspunkt sind gut 45 Minuten für insgesamt 12 Fragen aus dem Stapel angegeben. Damit lässt sich mit allen 220 Fragen durchaus ein sehr langer Spieleabend realisieren.

Inwieweit das Spiel die Mitspieler ohne jegliches Vorwissen zum Thema „Kaffee“ auch nach mehr als einer Stunde noch zu fesseln vermag, kann ich nicht beantworten. Ich würde das aber eher ausschließen. Für diejenigen, die sich über das Spiel hinaus doch intensiver mit Kaffee beschäftigen möchten oder einfach mehr über Kaffee und dessen Zubereitungsarten erfahren wollen, sollten dann doch eher zur klassischen Wissensvermittlung in Form eines Buches greifen. An dieser Stelle gibt es dann einen kurzen Werbeblock für mein eigenes Buch: Das Taschenbuch von Thomas Born mit dem Titel „Einfach nur Kaffee“ kannst du beispielsweise bei Amazon online bestellen.

„Einfach nur Kaffee“ gibt es übrigens auch als ebook bei Hugendubel – Die Welt der Bücher, in der Buchhandlung OSIANDER, in der Mayersche Buchhandlung und bei weltbild.de. Und natürlich auch bei Buch.de, ebook.de, thalia.de, bücher.de und bei Amazon.de

post

Mit Kaffee spielen

Die verflixte Kaffeerunde – so nennt sich ein Würfelspiel für zwei bis sechs Mitspieler, das im Jahr 1989 vom Otto Maier Verlag in Ravensburg als Promotionspiel entwickelt wurde. Auftraggeber war damals Kaffee HAG, was bei der Gestaltung des Spiels optisch und im Text herausgestellt wurde.

Spiel Kaffeerunde Karton Einfach nur Kaffee

Bevor es endlich mit Würfeln los geht, sollten sich die Teilnehmer auf jeden Fall noch eine Tasse Kaffee einschenken. Die insgesamt 17 Ereignisfelder des Spielplans unterstützen mit informellen Kurztexten bei der Tour des Kaffees vom Keimling über die Aufzucht und Ernte der Kaffeebohnen bis in das Kaffeeregal im heimischen Supermarkt.

Spielplan Kaffeerunde Einfach nur Kaffee

Wer die höchste Augenzahl wirft, beginnt: „Auf die Bohne, fertig, los.“