post

Antiquarisches

Im meinem kleinen Archiv habe ich ein interessantes Buch wiederentdeckt: „Soll und Haben“ von Gustav Freytag, zum ersten Mal erschienen 1855 und angeblich einer der meistgelesenen Romane im 19. Jahrhundert. Ich habe ihn bisher nicht gelesen, interessant war er für mich nur, da er zum 60-jährigen Jubiläum von Ronning Kaffee im Jahre 1954 eine Widmung von Otto Ronning – dem Sohn des Firmengründers – enthielt und als Sonderausgabe wieder aufgelegt wurde.

Carl Ronning hat übrigens nach der Firmengrünung 1894 erstmals abgepackten Kaffee verkauft. Die Kaffeebohnen importierte er anfangs, später bezog er sie von seinen eigenen Kaffeplantagen in Ostafrika.

Mittlerweile ist das schon wieder mehr als 60 Jahre her und die Carl Ronning Kaffeerösterei in Bremen gibt es seit 1966 leider nicht mehr, auch sie wurde – wie VOX-Kaffee – von Melitta übernommen. Weitere historische Fakten rund um Kaffee findest du natürlich auch hier: Einfach nur Kaffee